Trafographie-Startseite
Homepage der Elvira von Seydlitz   
Die schönsten Trafohäuschen Europas
www.trafoturm.eu
  Startseite  
      Europa       
 Deutschland  
   Best of    
  Index A-Z  
    Museen    
 Umfunktionierung  
Trafo-Friedhof
 Trafo & Kunst
Denkmalschutz
 Naturschutz  
 Links & Literatur 
 Über Trafos  
   Über uns   
  Impressum  
Man tut nichts und weiß doch nicht, wo die Zeit hinkommt. (Goethe)
Home > Europa > Deutschland > Bayern > Oberbayern > Landkreis Freising

Trafotürme in Haag an der Amper

Zur Gemeinde Haag an der Amper gehören u.a. auch die Dörfer Hausmehring, Haun, Holzhäusl, Inkofen, Mittermarchenbach, Plörnbach, Seer, Sollern, Unterschwaig, Wälschbuch und Weihrinnen:
 
Trafostation Mittermarchenbach 1 Trafostation Mittermarchenbach 2 Trafostation Mittermarchenbach 3 Trafostation Mittermarchenbach 6 Trafostation Mittermarchenbach 4 Trafostation Mittermarchenbach 5
Die Transformatorenstation Nr. 970 Mittermarchenbach
Fotos: Max Hergenröder, 1. April 2013
Der Trafoturm der Isar-Amper-Werke (heute Teil des e-on Konzerns) versorgt Mittermarchenbach mittlerweile über Erdkabel, die Mittelspannung wird immer noch über Freileitung eingeführt. Am benachbarten, mit drei Trennschaltern ausgestatteten Mittelspannungsmast (Foto ganz rechts) wurde als Vogelschutzmaßnahme eine Sitzstange oberhalb der Leitungen angebracht. Das abgebildete Schild an der Tür stammt wahrscheinlich noch aus den 1960er oder 70er Jahren und warnt Unbefugte vor dem Betreten: Nicht nur das Berühren, sondern schon die bloße Annäherung an blanke Mittelspannungsleitungen (je nach Land und Region 10.000, 15.000, 20.000 Volt und mehr) kann tödlich enden. Einen kleinen Eindruck von der Vielfalt solcher Warnschilder in europäischen Ländern gibt unsere Seite Warntafeln an Trafohäuschen.

© Copyright für die Bilder
bei den Fotografen und Fotografinnen

Zurück zur
Trafographie Startseite
Startseite Trafographie
Stand: 9. Juni 2013
Carpe diem

Atomkraft nein danke