Trafographie-Startseite
Homepage der Elvira von Seydlitz   
Die schönsten Trafohäuschen Europas
www.trafoturm.eu
  Startseite  
      Europa       
 Deutschland  
   Best of    
  Index A-Z  
    Museen    
 Umfunktionierung  
Trafo-Friedhof
 Trafo & Kunst
Denkmalschutz
 Naturschutz  
 Links & Literatur 
 Über Trafos  
   Über uns   
  Impressum  
Die Mumins machen glücklich. (Tove Jansson)
Home > Europa > Finnland > Varsinais-Suomi

Trafotürme in Parainen / Pargas

Zur Gemeinde (Kommune) Pargas (Parainen) gehört u.a. auch das Dorf Kopparö:
 
Trafoturm Kopparoe 4 Trafoturm Kopparoe 1 Trafoturm Kopparoe 3 Trafoturm Kopparoe 2 Trafoturm Kopparoe 5
Der Trafoturm in Kopparö
Fotos: © Erkki Saikkonen/tinytowers.se, 2015
Im Südwesten Finnlands liegt südlich von Turku in einem Schärengebiet (Archipel) mit ca. 10.000 Schären und Klippen die flächenmäßig sehr große Gemeinde Parainen, auf Schwedisch Pargas. Beim Dorf Kopparö steht zwischen Wald und Getreidefeldern dieser zauberhafte Trafoturm aus Holz im charakteristischen Rot, mit dem in dieser Gegend viele Holzhäuser gestrichen sind. Die abgebildeten Wegweiser bezeichnen Orte in der Nähe.
Auf der Ausschnittsvergrößerung ganz rechts sind finnische Warnschilder zu sehen: "Achtung, Lebensgefahr!" auf Schwedisch und Finnisch, da dieser Teil Finnlands zweisprachig ist.
Herzlichen Dank an den finnisch-schwedischen Fotografen, der uns mit diesen wunderschönen Fotos unsere erste Turmstation in Finnland beschert hat!


© Copyright für die Bilder
bei den Fotografen und Fotografinnen

Zurück zur
Trafographie Startseite
Startseite Trafographie
Stand: 16. Juli 2015
Carpe diem

Atomkraft nein danke