Trafographie-Startseite
Homepage der Elvira von Seydlitz   
Die schönsten Trafohäuschen Europas
www.trafoturm.eu
  Startseite  
      Europa       
 Deutschland  
   Best of    
  Index A-Z  
    Museen    
 Umfunktionierung  
Trafo-Friedhof
 Trafo & Kunst
Denkmalschutz
 Naturschutz  
 Links & Literatur 
 Über Trafos  
   Über uns   
  Impressum  
Die blätterlosen Pappeln stehn so fein, so schlank, so herb am abendfahlen Zelt. (Christian Morgenstern)
Home > Europa > Deutschland > Baden-Württemberg > Oberschwaben > Landkreis Ravensburg

Trafohäuschen in und um Aitrach

Zur Gemeinde Aitrach gehören u.a. auch die Dörfer und Weiler Mooshausen, Rotengrund, Schnaggenberg, Treherz und Untermuken.

Umspannstation Aitrach Campingplatz 1 Umspannstation Aitrach Campingplatz 4 Umspannstation Aitrach Campingplatz 3
Die Umspannstation Aitrach Campingplatz
Fotos: Werner Boss, 15. Juli 2014
Die "U.St. Aitrach Campingplatz" versorgt die Bewohner des Zeltplatzes mit Strom. Es handelt sich um eine sogenannte Wickmannstation, eine Fertigstation aus Blech, die klassischerweise als Baustellentrafo bekannt ist. Auf unseren Webseiten konnten wir diesen Stationstyp bisher allerdings nicht auf Baustellen, sondern in Kieswerken und bei einem Vereinsheim nachweisen. Es handelt sich um eine "aussterbende Art": sie werden nicht mehr hergestellt, die Firma Wickmann existiert nicht mehr. Die meisten "Artgenossen" sind bereits verschrottet.
Hier versorgt der Trafo keine wechselnden Baustellen, sondern standorttreu das wechselnde bunte Völkchen der Camper. Der Platz heißt Park-Camping Iller und liegt an der Illerstraße 57 in einem Landschafts- und Naturschutzgebiet an der gleichnamigen Iller.


© Copyright für die Bilder
bei den Fotografen und Fotografinnen

Zurück zur
Trafographie Startseite
Startseite Trafographie
Stand: 16. Januar 2015
Carpe diem

Atomkraft nein danke - Die Linksammlung